Kurs-Übersicht

Leider nichts gefunden!

Inhalt komplett durchsuchen

Prüfung-Übersicht

Timing, Ablauf und Struktur

Die ganze Sache wird langsam professionell - das heißt nicht "hauptberuflich", sondern gut organisiert und gut informiert.
Wie können wir durch unsere eigene Praxis wirklich etwas bewegen in der Veranstaltungslandschaft? In dieser Sitzung finden wir es heraus.

 

Du lernst in dieser Sitzung unter Anderem

  • wie Ihr Eure Veranstaltung gut und entspannt planen könnt - statt hektisch und zum Ende hin immer überlasteter.
  • wie so manche Eskalation auf der Veranstaltung schon allein durch den Ablauf verhindert werden kann
  • Welche Möglichkeiten es gibt, aus dem "so-macht-man-das-halt"-Diktat auszubrechen

 

Wir erstellen eine Zeitlinie, anhand derer Ihr Eure Veranstaltung gut und entspannt planen könnt - statt hektisch und zum Ende hin immer überlasteter. Ihr bekommt Tipps, wie so manche Eskalation auf der Veranstaltung schon allein durch den Ablauf verhindert werden kann. Die ganze Sache wird langsam professionell - das heißt nicht "hauptberuflich", sondern gut organisiert und gut informiert. Welche Möglichkeiten gibt es, aus dem "so-macht-man-das-halt"-Diktat auszubrechen, und durch unsere eigene Praxis wirklich etwas zu bewegen in der Veranstaltungslandschaft? In dieser Sitzung finden wir welche.

 

Materialien:


    •    Planungstipps
    •    Memo
    •    Ausführliches online-Timing-Werkzeug zur Veranstaltungsplanung, das bereits ausgefüllt ist. Ihr braucht es nur noch auf Eure Bedürfnisse hin zu adaptieren.

 

-----

Austausch, Diskussion, Fragen, Antworten: in der privaten Facebook-Gruppe

 


Module