Kurs-Übersicht

Leider nichts gefunden!

Inhalt komplett durchsuchen

Prüfung-Übersicht

Foto, Video und Dokumentation

Gut gemacht, können Fotos und Videos empowern und Euch helfen, in Zukunft noch mehr Möglichkeiten und mehr Zielpublikum für Eure Veranstaltungen zu erreichen. Unbedacht gemacht, sind Fotos übergriffig und führen zu Streit oder Verletzungen, u.U. auch zu Rechtsstreitigkeiten.

Du lernst in dieser Sitzung unter Anderem

  • wie 95% der Veranstaltenden sich leider planlos diskriminierend verhalten, wenn es um Fotos geht
  • Was die Nebeneffekte von Foto und Video sind, und warum sie bei rassismuskritischer Arbeit ganz anders eingesetzt werden müssen als bisher
  • wie du sofort eine bessere Praxis einführen kannst als 95% aller anderen Veranstaltenden.
  • welches eine gute Praxis ist bei offenen Veranstaltungen
  • welches eine gute Praxis ist bei geschlossenen Veranstaltungen (z.B. Empowerment-Workshop)
  • Warum manche Menschen nicht fotografiert werden wollen und/oder sollten

 


Module